Ältester zuchtbuchführender Verein Deutschlands für die Rassen:

American Staffordshire Terrier

Bullterrier

Miniatur Bullterrier

Staffordshire Bullterrier

 

Aktuelles


Wichtige Informationen für den Midsummer-Cup der LG-Nord am 27.06.2020

 

Liebe Aussteller,

Liebe Hundefreunde,

 

wir freuen uns sehr bekannt geben zu dürfen, dass der Midsummer-Cup der Landesgruppe Nord des DCBT e.V. am Samstag den 27.06.2020 mit behördlicher Genehmigung stattfinden kann. Sie gilt auch für die Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP), die wir im Anschluss an die LG-Ausstellung anbieten.

 

Besondere Zeiten verlangen besondere Maßnahmen. So haben auch wir Auflagen erhalten, die umgesetzt und auch von allen Anwesenden eingehalten werden müssen. Betrachtet die unten aufgeführten Punkte als Checkliste. Es wäre sehr schade, wenn jemand umsonst anreist.

 

Die wichtigsten Auflagen sind:

  • Es werden für die Ausstellung nur max. 70 Hunde angenommen.
  • Das Richten der Hunderassen erfolgt zeitlich versetzt, damit nicht zu viele Personen auf dem Ausstellungsgelände sind. Bitte dazu immer regelmäßig auf die öffentlichen DCBT-Präsenzen (DCBT Homepage, offizielle Facebook-Seite) sehen. Informationen zur Ausstellung werden dort bekannt gegeben.
  • Es dürfen Hunden nur vorgeführt werden, wenn die Meldegebühr vorab überwiesen wurde.
  • Barzahlungen am Tag der Ausstellung können nicht akzeptiert werden!!!
  • Es werde keine Meldungen für Junior-Handling, Paarklasse und Zuchtgruppe angenommen.
  • Die Austeller werden gebeten, die Begleitpersonen auf ein notwendiges Minimum zu
  • Reduzieren.
  • Besucher sind für diese Veranstaltung ausgeschlossen!!!
  • Am Tag der Ausstellung muss ein Corona-Kontakt-Formular ausgefüllt und bei der Ausstellungsleitung oder dessen Vertretung beim Verlassen abgegeben werden.
  • Wird das Formular nicht ausgefüllt muss der Platz verlassen werden und es findet dann keine Teilnahme an der Veranstaltung statt.
  • Für unser leibliches Wohl sorgen unter den Hygiene-Schutzbestimmungen die Mitglieder der BK-Gruppe Achim. Es wird kein Buffet geben.
  • Bitte Mund-Nasen Bedeckungen nicht vergessen, da sonst kein Zutritt auf das Gelände gewährt werden kann.
  • Impfausweis, Meldebestätigung und weitere erforderliche Papiere nicht vergessen mitzubringen.
  • Achtet auf die Abstandsregelung von 1,50 m!

     

 

Ich möchte alle Teilnehmer der Veranstaltung herzlichen bitten die Vorgaben unbedingt einzuhalten. Wir werden mit dieser für uns so wichtigen Veranstaltung im öffentlichen Fokus sein. Das muss jedem bewusst sein. Es steht viel auf dem Spiel nicht nur für den Deutschen Club für Bullterrier e.V., sondern für alle zukünftigen Ausstellungen.

 

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Euch wünschen allen eine gute Anreise.

Bleibt gesund J

 

Viele Grüße

Dorothee Perßon

1. Vorsitzende LG-Nord und Ausstellungsleitung


Mitteilung des Vorstandes

Der Deutsche Club für Bullterrier e.V. folgt grundsätzlich den Empfehlungen des VDH für das Zucht-, Sport- und Ausstellungsgeschehen, veröffentlicht im Rundschreiben Nr. 08/2020.

 

Download
Empfehlungen_fuer_das_Zucht-__Sport-_und
Adobe Acrobat Dokument 380.1 KB

 

Bitte halten Sie rechtzeitig Rücksprache mit den entsprechenden Personen des Vorstandes, um Einzelheiten betreffend Ihres Anliegens zu besprechen. Wir werden gemeinsam Lösungen finden, die für alle Beteiligten zufriedenstellend sind.

 

Der Vorstand




Auf der Mitgliederversammlung am 28. Oktober 2017 wurde gewählt:

 

1. Vorsitzender : Alexander Hagen Hecht

2. Vorsitzender: Marc Pfeiffer

Hauptzuchtwart: Karin Rauch

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für das entgegen gebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine gemeinsame Vereinsarbeit.